° Illustrationen aus dem Buch Hrady zámky a tvrze království Èeského, Teil III.
°° Illustrationen aus dem Buch V jihovýchodních Èechách
°°° Illustrationen aus dem Skizzenbuch des unbekannten Autors "Ferien 1892"
[ ] unursprüngliche Beschreibungen
* Erklärung zur Beschreibung

* in der Realität hintere
** Südosten


[Gratzener Gebirge und Panorama von Gratzen] °

Gratzen von der Westseite °°

Gratzen vom Süden °

Gratzen vom Westen °

Gratzen vom Südwesten ° **

Gratzen vom Norden °

[Alte Burg vom Süden] °°°

[Gratzen vom Südosten] °°°

[Alte Burg von der ehemaligen Fasanerie] °°°

[Gratzen vom Niedertal] °°°

[Durchsicht zu Gratzen] °°°

Vorderes Tor* und ein Teil des Grabens in Gratzen °

Eroberung und Ausbrennung der Neuen Burg vom Táborer Führer, Jan Bzdinka im Jahre 1425 °

Altes Schloss in Gratzen °°

Partie aus Schanzen in Gratzen °

Hinterer Teil des Vorhofs der Burg in Gratzen °°

Vorhof des alten Schlosses in Gratzen °°

Hinteres Tor in Gratzen vom Hof °

[Hinteres Tor der Burg] °°°

Vorhof in Gratzen °

[Vorderes Tor der Burg] °°°

Graben in Gratzen an dem
vorderen Tor °

Gratzen  vom Osten °

[Rathaus] °°°

[Residenz an der St.-Peter- und Paul-Kirche]°°°

[Ansicht zum Schluss über den See] °°°

[Schlosspark] °°°

Vom Park in Gratzen °°

Neuhofer Durchschlag bei Gratzen °°